Zutaten

  • 7 gTrockenhefe
  • 1/2 TLSalz
  • 1/2 TLZucker
  • 1 Tassewarmes Wasser
  • 2,5 TasseMehl
  • 2 ELOlivenöl

Zubereitung

Hefe, Zucker und warmes Wasser in einer Schüssel vermengen und an einem warmen Ort aufgehen lassen.
In einer anderen, großen Schüssel Mehl, Olivenöl, Salz und die vorbereitete Hefe zu einem glatten Teig verkneten. Mit einem Baumwolle-Geschirrtuch zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.
Den Teig anschließend auf ein gefettetes Backblech geben, mit den Fingern zu der gewünschten Form größer ziehen und mit beliebigen Zutaten belegen.

Nicht vergessen, in die Tomatensoße (mit der der Pizzateig bestrichen wird) auch gepressten Knoblauch und Oregano mit einzumischen. Oregano darf einfach nicht fehlen. 🙂
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Write A Comment